Sie befinden sich hier » Unterricht » Fächerangebot » Mathematik » Außerschulische Angebote

Außerschulische Angebote

Mathematische Modellierungswoche in Traben-Trarbach

Während der mathematischen Modellierungswoche in Traben-Trarbach vom 09. – 14. Februar haben vier unserer Schüler aus den Mathematik-Leistungskursen der Stufe 12, Nhi Thruong, Julian Vogt, Leonard Schmied und Elias Weißenfels in Begleitung von Herrn Kern , in verschiedenen Gruppen mit Mitschülern von anderen beteiligten Schulen unterschiedliche Problemstellungen mathematisch modelliert.

Die Themenstellungen, wie zum Beispiel die Programmierung eines Schrittzählers, die Optimierung der Lage einer Notfallversorgungseinrichtung, die Nutzung von KI zur Auswertung medizinischer Daten oder die Entwicklung eines Bewegungsmusters zur Produktion medizinischer Wundauflagen konnten weitestgehend frei und durch leichte Unterstützung der Projektbegleiter eigenständig bearbeitet und gelöst werden. Durch die freie Arbeit und individuelle Zeiteinteilung machte es viel Spaß, den Alltag der Mathematik außerhalb der Schule kennenzulernen und sich mit mathematisch begeisterten Schülern über Gedanken und mögliche Strategien austauschen zu können und dabei die Zeit völlig zu vergessen. So waren auch Nachtschichten kein Einzelfall.

Zusammenfassend können wir alle sagen, dass die Modellierungswoche einen guten Einblick in die Welt der Mathematik lieferte und den Bezug zu alltagsrelevanten Themen deutlich machte. Die Arbeit hat uns allen sehr gefallen und viel Spaß bereitet, sodass wir die Modellierungswoche jedem Interessierten ans Herz legen können.

Wir danken dem Felix Klein Zentrum für Mathematik für die Organisation und die Bereitstellung der Arbeitsmaterialien und Problemstellungen. Zudem bedanken wir uns bei allen Betreuern für die tatkräftige Unterstützung sowie das Engagement bei der Beantwortung von Fragen.