Sie befinden sich hier » Außerunterrichtliches » NEU: Achtsamkeitstraining am WTG

NEU: Achtsamkeitstraining am WTG

Achtsamkeit und Entspannung am WTG

Achtsamkeit ist die offene und akzeptierende Haltung gegenüber dem, was man wahrnimmt. Yoga und Entspannungstechniken sowie Meditation helfen dabei, diese Haltung in stressigen Phasen einzunehmen und dadurch gestärkt in den Alltag zu gehen. Ziel meiner Angebote ist es, die verschiedenen Möglichkeiten und Umsetzung von Achtsamkeitsübungen zu erlernen, um sie in den Alltag einzubringen. Vorerfahrungen sind dafür nicht erforderlich.

Meine Workshops finden in unregelmäßigen Abständen für SchülerInnen der Orientierungsstufe und der MSS 13 statt. Auch biete ich samstags Eltern-Kind-Workshops an.

Inhalte meiner Kurse sind:

  • Yogaübungen
  • Entspannungstechniken (z.B. Progressive Muskelentspannung)
  • Meditation
  • Die Kunst des Positivem Denkens
  • Sinne neu spüren und trainieren
  • Massagetechniken, z.B. auch Klopfmassage
  • Akupressur

Ich bin für SchülerInnen, aber auch für Eltern zur individuellen Beratung bei Themen wie Konzentrationsschwierigkeiten, Stress und Prüfungsangst jederzeit per Mail ansprechbar.

Achtsamkeit(at)wtgn.de

Ausblick

Nächster Workshop für die MSS 13 am 22.10.2019

„Entspannt ins Abitur“ am 22.10.2019 um 14 Uhr im Versammlungsraum.

Anmeldung über Frau Jodaitis

Nächster Eltern-Kind-Workshop am 7. 12.2019

Einladung über die KlassenlehrerInnen erfolgt in Kürze

 

Ich freue mich auf eure/ Ihre Anmeldung

Simone Jodaitis, OStR‘

(zertifizierte Yin-Yogalehrerin, Yogalehrerin für Kinder und Jugendliche, Systemische Pädagogin)