Sie befinden sich hier » Neues aus dem WTG » POETRY SLAM – Wortkünstler Bas Böttcher am WTG!

POETRY SLAM – Wortkünstler Bas Böttcher am WTG!

16. November 2016

KIS am WTG

SchülerInnen-Workshop Deutsch Klasse 8

POETRY SLAM – Wie geht das? Der Berliner Wortkünstler Bas Böttcher besucht das Wiedtal-Gymnasium!

Am 5. und 6. Oktober 2016 fand mit allen 8. Klassen ein Poetry Slam-Workshop statt, bei dem die SuS eigene Ideen umsetzen und als Audioversion aufnehmen konnten.

Nachdem Bas Böttcher bei einem beeindruckenden Auftritt sein Können gezeigt hatte, wurden die 8. Klassen jeweils eine Doppelstunde selbst aktiv und produzierten unter Anleitung des Künstlers eine ganze Anzahl eigener Texte (siehe unten). Bei der Abschlusspräsentation wurde dann der beste Poetry-Slamer gekürt und mit einem fulminanten Applaus der gesamten Klassenstufe belohnt.

In der deutschsprachigen Gegenwartslyrik steht der Name Bas Böttcher seit Jahren exemplarisch für die lebendige Szene der Lesebühnen und Poetry Slams. Die Texte des 1974 geborenen Dichters erscheinen bereits in wichtigen Anthologien und auch in Schulbüchern, die FAZ vergleicht ihn mit Jandl und Ringelnatz. Der in Bremen geborene Böttcher ist der Mitbegründer der deutschsprachigen Poetry-Slam-Szene und gewinnt seit Mitte der neunziger Jahre alle renommierten Preise. Nach dem Studium des Faches Medienentwicklung am Bauhaus in Weimar zog er 2000 nach Berlin-Kreuzberg. Als reisender Dichter und Rezitator ist er weltweit auf Tournee. Zu seiner Arbeit gehört auch der Besuch an Schulen und so konnten die Schülerinnen und Schüler des Wiedtal-Gymnasiums diesen Poeten in zweifacher Hinsicht erleben, einmal als Künstler auf der Bühne und einmal als künstlerischer Leiter des Projektes.

Hinter dem Begriff Poetry Slam versteckt sich eine unterhaltsame und variantenreiche Form des Literaturvortrags. Spontan kann jede Person eigene Werke, die vorbereitet oder aus dem Stehgreif entstanden sind, einem Publikum vortragen. Für die Jugendlichen war hier der Versammlungsraum ein passender Ort.

Weitere Informationen zu Bas Böttcher:

www.basboettcher.de

 

Fotos und Ergebnisse folgen…

CLOSE
CLOSE