Sie befinden sich hier » Unterricht » Fächerangebot » Sport

Sport

Warum treibst du Sport?

  • Ich achte auf meine Gesundheit (Fitness, Wohlbefinden)!
  • Mir macht es Freude im Team zusammenzuarbeiten (Miteinander, Soziales Lernen)!
  • Mich interessieren meine Stärken & Schwächen, ich messe mich gerne mit anderen und möchte so gut werden wie Cristiano Ronaldo (Leistung, Wettkampf, Erfolg)!
  • Ich wachse über mich hinaus und mag den Nervenkitzel (Spannung, Spiel, Abenteuer)!
  • Nach dem Sport fühle ich mich ausgeglichen und sehr wohl (Eindruck, Körpererfahrung)!
  • Ich habe Spaß daran, mich kreativ zu Musik zu bewegen (Ausdruck, Darstellung, Gestaltung)!

Angebote unterschiedlicher Sportarten

Ziel ist es, den SchülerInnen das Fach Sport unter all diesen Perspektiven näher zu bringen und ihnen ein möglichst breites Bewegungsangebot in unterschiedlichen Sportarten zu bieten. Dies geschieht sowohl in den traditionellen Individualsportarten (Gerätturnen, Gymnastik und Tanz, Leichtathletik) und den großen Sportspielen (Basketball, Fußball, Handball, Volleyball). Darüber hinaus werden die traditionellen Schulsportarten immer wieder durch andere Sportarten ergänzt (Badminton, Hockey, Abenteuersport, usw.).

Grundsätzlich macht es sich der Sportunterricht am WTG zum Ziel, das Interesse und die Freude an Bewegung zu wecken, zu erhalten und weiterzuentwickeln, um die SchülerInnen zu lebenslangem Sporttreiben zu motivieren und ihnen die Einsicht zu vermitteln, dass sich die kontinuierliche Bewegung positiv auf ihre körperliche, soziale, emotionale und geistige Entwicklung auswirkt. Gleichzeitig werden soziale Fähigkeiten wie Fairness, Toleranz, Teamgeist, Mitverantwortung und Leistungsbereitschaft fördert und festigt, um sie auch für das Leben in der Gesellschaft „fit zu machen“.