Sie befinden sich hier » Unterricht » Fächerangebot » Spanisch » Externe Prüfungen

Externe Prüfungen

¿Español? – Sí, claro. Externe Zertifikatsprüfungen Spanisch (TELC)

10 x “sobresaliente” – WTG SchülerInnen nehmen mit großem Erfolg teil!!

Spanisch

Am Samstag, den 6.12.2014 sind alle zehn Teilnehmerinnen und Teilnehmer der AG “Externe Zertifikatsprüfung Spanisch” nach Köln gefahren, um dort auf der Niveaustufe A2 (Europäischer Referenzrahmen) die Prüfung abzulegen. Es galt, in den Disziplinen Leseverstehen, Hörverstehen, Schreiben, Grammatik und Wortschatz zu bestehen und nach einer Pause in einer mündlichen Prüfung zwei Spanierinnen Rede und Antwort zu stehen.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der AG – Schülerinnen und Schüler der 11. und 12. Klasse – waren sehr gut vorbereitet und auch ein wenig aufgeregt. Aber beides hat sich gelohnt – die Vorbereitung und die Aufregung. Denn alle zehn haben ein Zertifikat mit der spanischen Note “sobresaliente” erhalten. “Sobresaliente” bedeutet “hervorragend” und ist die Note, die man bekommt, wenn man über 90% aller Fragen richtig beantwortet.

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung und der hervorragenden Leistung:

Sarah Weißenfels, Christina Weißenfels, Gianna Viccari, Luca Rabbachin, Denise Nieland, Julia Melles, Theresa Klein, Julia Junior, Kjell Burberg und Chris Diewald!

Die nächsten Prüfungstermine sind im März und Juni. Wer Interesse an der AG hat (Quereinsteiger sind herzlich willkommen), meldet sich bitte bei

Frau Krüger

Die europäischen Sprachzertifikate TELC (The European Language Certificates) sind ein international anerkanntes System von europäischen Sprachzertifikaten. Die Prüfungen werden europaweit nach standardisierten Bestimmungen durchgeführt. Viele deutsche Universitäten und Fachhochschulen akzeptieren TELC Sprachzertifikate als Nachweis über Sprachkenntnisse in diversen europäischen Sprachen.