Sie befinden sich hier » Unterricht » Fächerangebot » Mathematik » Außerschulische Angebote » Uni Bonn

Uni Bonn

Der Mathematische Fachbereich der Universität Bonn bietet zahlreiche Möglichkeiten für interessierte Schülerinnen und Schüler an. Wir am WTG profitieren regelmäßig davon.

Die „Schülerwoche“ – meist im September – bietet die Möglichkeit, in das Leben an der Universität hinein zu schnuppern, über mathematische Probleme zu diskutieren und neue Kontakte zu knüpfen. Sie eignet sich für Schülerinnen und Schüler der MSS 12.

Schülerwoche 2013

Am 11. September 2013 war es wieder so weit: Die Uni Bonn lud Schülerinnen und Schüler zur Schülerwoche ein, in diesem Jahr mit den Themen „Schätze der Zahlentheorie“, „Von optimaler Partnerwahl“ und „Figuren und Filme in 3D“. Von Mittwoch bis Samstag erlebten zwei Schüler eines Mathematik – LKs, Stefan Flesch und Valentin Himmel, einen akademischen Tagesablauf mit Vorlesungen, Übungen und Zeit für Gespräche. Sie kamen begeistert zurück!

Stefan Flesch berichtet: „Vier Tage an der Uni Bonn zeigen einem wirklich, was man von einem Mathematik-Studium zu erwarten hat. Auch wenn man jetzt noch nicht alles versteht, sind die Themen für alle, die sich für Mathematik interessieren, hörenswert und es lohnt sich, solche Vorlesungen einmal gehört zu haben. Schließlich unterscheidet sich dieses Lernen doch stark von Schulunterricht.“ Es waren sehr intensive Tage! Im nächsten Jahr gibt es wieder die Möglichkeit, sich vier Tage lang mit Gleichgesinnten nur mit Mathematik zu beschäftigen.

Schülerwoche 2011
An den „Hochschultagen“ lädt die Universität studieninteressierte Schülerinnen und Schüler der Oberstufe ein, einen Blick in Institute, Labors und Bibliotheken zu werfen und durch Vorlesungen, Workshops und Führungen den universitären Alltag exemplarisch kennenzulernen.
Zusammen mit der Universität Köln veranstaltet die Universität Bonn das „KölnBonner Mathematikturnier“. Dabei stellen sich hunderte von Schülerinnen und Schülern einer ungewöhnlichen Herausforderung: In Teams treten sie gegeneinander an, um in fairem Wettstreit die Besten unter ihnen zu ermitteln. Das KölnBonner Mathematikturnier verlangt viel von den jungen Talenten, denn die Aufgaben zu lösen erfordert neben mathematischem Können unbedingt auch Teamgeist: Einzelkämpfer bleiben bei diesem Turnier chancenlos. In diesem Jahr schickt das WTG erstmalig fünf SchülerInnen der MSS 12 ins Rennen, wir drücken ihnen die Daumen!

Weitere Details finden Sie im Schulportal der Bonner Mathematik unter dem Link
http://www.mathematics.uni-bonn.de/school