Sie befinden sich hier » Unterricht » Fächerangebot » Französisch » Exkursionen

Exkursionen

Besuch auf der Frankfurter Buchmesse 2017

„Francfort en français”, so hieß das diesjährige Thema der Frankfurter Buchmesse. Das war Grund genug für uns, dem 12er Französisch LK, am letzten Freitag der Herbstferien, der Buchmesse einen Besuch abzustatten. Trotz Ferien war die Vorfreude auf diese Exkursion groß, sodass wir pünktlich um 8 Uhr in der Frühe Richtung Frankfurt aufbrechen konnten.

IMG-20171013-WA0005

In Frankfurt schließlich angekommen, erkundeten wir die vielen Stände der unterschiedlichen Aussteller. Schnell kamen wir ins Gespräch mit einem netten Herren, der uns die Bedeutung der Sprache anhand der Zusammensetzung und der Aussprache einzelner Wörter erläuterte. Etwas erstaunt erkannten wir, dass viel mehr in den Sprachen und Wörtern vorhanden ist, als man zunächst annimmt.

Beim Durchschreiten der riesigen Messehallen ließen sich viele Besucher Zeit um den Lesungen und Debatten über aktuelle Themen mit großem Interesse zuzuhören.

Die Zeit verflog und nachdem wir selbst die ein oder anderen Bücher betrachteten oder das ein oder andere Experiment durchgeführt haben, war es für uns und Herrn Malkmus Zeit, Richtung Frankfurter Innenstadt aufzubrechen und dort in Gruppen unseren Freizeitaktivitäten nachzugehen. Bei bestem Oktoberwetter verbrachten wir dort schöne 3 Stunden bis wir schließlich gegen Abend ein wenig erschöpft von den vielen Eindrücken unsere Rückreise nach Neustadt antraten.