Sie befinden sich hier » Schulgemeinschaft » Schülervertretung » VerbindungslehrerInnen

VerbindungslehrerInnen

Wozu gibt es Verbindungs-/Vertrauenslehrer?

Wir sind Ansprechpartner und Berater für einzelne Schüler, Schülergruppen oder Klassen bei Problemen(persönliche/familiäre/Beziehungs- Probleme, Probleme mit einzelnen Mitschülern, Mobbing, Probleme mit Lehrern).

Und das sind wir:

svlehrer

Stephanie Hauck und Sarah Busch

Rat und Hilfe

Wann und wo immer der Schuh drückt, könnt ihr euch an uns wenden und uns um Rat und Hilfe bitten. Vielleicht braucht ihr aber auch nur ein offenes Ohr, einen Erwachsenen, der euch zuhört. Und keine Sorge: Wir haben Schweigepflicht, dürfen ohne euer Einverständnis also niemandem weitersagen, was ihr uns anvertraut!

Also, wenn ihr uns braucht, kommt zum Lehrerzimmer und fragt nach uns. Es kann sein, dass wir nicht sofort Zeit für euch haben, aber wir vereinbaren sofort gemeinsam einen Termin, der auf jeden Fall in den folgenden 2 bis 3 Tagen stattfinden wird.

Beratung der SV

Außerdem beraten und unterstützen die Verbindungslehrer die Schülervertretung (SV) in der Planung und Durchführung von Aktionen (z.B. Winterparty für die Orientierungsstufe, Weihnachtsfeier MSS, Fußballturnier, Das WTG ist bunt, Toilettenaktion,…).