Sie befinden sich hier » Das WTG » Warum ans WTG?

Warum ans WTG?

Warum ans WTG?

… weil wir ein Land-Gymnasium sind mit Kindern aus über 150 Dörfern. Wir legen großen Wert auf ein freundliches, soziales Miteinander von SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen. Das kleine, familiäre Neustadt (Wied) bietet dazu einen guten Hintergrund.

… weil wir ein „offenes Lehrerzimmer“ haben, in das in den Pausen jeder Schüler Zutritt hat.

… weil uns wichtig ist, dass jedes Kind seine unterschiedlichen Talente entwickeln kann.

… weil große und kleine SchülerInnen in vielen Bereichen zusammenarbeiten und einander helfen: bei den Klassenpaten, den Buslotsen, der Hausaufgabenbetreuung, den Arbeitsgemeinschaften und … und … und …

… weil sprachbegabte Kinder bei uns vier Sprachen lernen können (inklusive Latinum und europäischen Sprachabschlüssen).

… weil musisch interessierte Kinder bei uns in mehreren Bands, Chören und Kunst-Arbeitsgemeinschaften mitwirken können

… weil naturwissenschaftlich orientierte Kinder bei uns in der Science-AG, im der Chemie-Show, der Physik-Show, der Roboter-AG mitmachen können.

… weil wir eine Vielfalt von Pflichtkursen und Wahlfächern anbieten: z.B. nicht nur Sport- und Kunstleistungskurse, sondern auch freiwillige Wahlfächer mit NAWI-Experimenten, Informatik und Spanisch.

… weil wir unseren SchülerInnen viele Möglichkeiten geben, über den Tellerrand hinauszuschauen:
durch die Veranstaltungsreihe KIS – Kultur in der Schule,
durch Sprachlern- und Austauschprogramme mit Polen, Frankreich, England, Spanien, China und Südafrika.

… weil wir technisch sehr gut mit allen neuzeitlichen Lehr- und Lernmitteln ausgestattet sind.

… weil man am WTG nicht nur die BERECHTIGUNG erwerben kann, Fachhochschulen und Universitäten zu besuchen, sondern auch die BEFÄHIGUNG!
Wir vermitteln unseren Schülerinnen und Schülern hinreichend Kompetenzen, dass sie nicht nur an der Universität aufgenommen werden, sondern auch das Studium erfolgreich, ohne Abbruch bestehen (Anteil der Studienabbrecher 2016: ca. 33%).