Sie befinden sich hier » Außerunterrichtliches » AGs » Schülerzeitung “Pausengong” AG » 4. Ausgabe

4. Ausgabe

Sonderpreis der Vertretung der Europäischen Kommission für die 4. Ausgabe des  PAUSENGONG

Auf dem Schülerzeitungswettbewerb der Länder hat der PAUSENGONG einen Sonderpreis gewonnen!

Neben dem Preisgeld wurden zwei RedakteurInnen und Frau Krämer zur Preisverleihung in den Bundesrat nach Berlin eingeladen. Die feierliche Preisverleihung im Plenarsaal des Bundesrat wurde am 8. Juni per Livestream auf www.bundesrat.de ausgestrahlt und ist nun in der Mediathek des Bundesrates sowie auf Youtube abrufbar: https://www.youtube.com/watch?v=arUbA4_5wyw.

Herzliche Glückwünsche von der gesamten Schulgemeinschaft!

IMG-20170608-WA0015

Weitere Informationen auf der Webseite der Europäischen Kommission.

Urkunde Sonderpreis EU-Kommission

Das Programm in der Berlin sowie Schülermeinungen können hier als pdf-Datei heruntergalden werden.
Die 4. Ausgabe des “Pausengong” wurde mit dem 1. Preis der Rhein-Zeitung ausgezeichnet.
Preis_Pausengong
Der Artikel steht hier zum Download bereit: 2017-01-30_Prämierungsfeier
Nach Meinung der Redaktion ist das die bisher beste Ausgabe, da das Schwerpunktthema “Heimat” (fast) das gesamte Heft wie ein roter Faden durchzieht.
4 .Ausg_Titel_Pausengong 4. Ausg_Inhalt_Pausengong
Besonders stolz ist die AG auf das Interview mit der Band Kasalla. Auf besonderes Interesse bei der Schülerschaft stießen die Berichte der geflüchteten Jugendlichen aus Syrien und anderen Ländern. Sie berichten hier über den Krieg/die Zustände in ihrem Heimatland und ihre Flucht nach Deutschland. Für die neuen Fünftklässler war die Schulralley ein spannender Einstieg am WTG und die Abschlussballbilder einiger Lehrkräfte sorgten für einige Lacher.
4. Ausg._Urkunde_1. Platz RZ